by Nathalie

Himmlischer Eierlikör

Himmlischer Eierlikör

Ein Traum aus Vanille und Zimt …

Cremig, fluffig… fast wie ein Dessert!

Ein köstlicher, selbstgemachter Eierlikör gehört für mich zur Weihnachtszeit einfach dazu. Und das, obwohl ich sonst keine Liköre trinke…auch keinen Eierlikör. Das ganze Jahr über nicht. Vielleicht bin ich deshalb von diesem Rezept so begeistert, weil es nicht wie ein Likör schmeckt.

Dieses herrliche Tröpfchen schmeckt wunderbar cremig und das angenehme Aroma von Vanille und Zimt, entzückt jedes Mal meinen Gaumen wenn ich an einem Gläschen davon nippe. Der Alkohol spielt eher eine untergeordnete Rolle, was ich als sehr positiv empfinde. Denn so habe ich eher den Geschmack von Vanillesauce auf der Zunge, weniger von Bourbon. Ich komme dadurch sogar oftmals in Versuchung ein Vanillekipferl einzutauchen. Köstlich!

Du brauchst:

  • 700 ml Vollmilch
  • 250 ml Sahne
  • 1 Vanilleschote oder 2 EL Vanilleextrakt flüssig
  • 3 Zimtstangen
  • 0,5 TL Muskatnuss gerieben
  • 5 Dotter
  • 130 g Zucker
  • 170 – 180 ml Bourbon oder Rum (je nach Intensitätswunsch)

So geht’s:

Zuerst gebe ich die Milch mit der Sahne, den Zimtstangen, der Vanille und der geriebenen Muskatnuss in einen Topf und erhitze das Ganze bis es kocht. Danach reduziere ich die Hitze auf mittlere Stufe und lasse die Mischung etwa 2 Minuten unter AUFSICHT leicht köcheln. Danach nehme ich den Topf vom Herd und lasse das Ganze ziehen.

Währenddessen wird der Dotter mit dem Zucker cremig geschlagen und dann sanft in die Milch eingerührt, bis eine sahnige Konsistenz erreicht ist. Zum Schluss kommt noch der Bourbon dazu und der Eierlikör kann in eine verschließbare Flasche abgefüllt werden. Der Likör sollte vor Genuss drei Tage im Kühlschrank ziehen. Falls jemand nicht so lange warten kann, über Nacht sollte man ihn dennoch ruhen lassen.

Serviert wird er mit Sahne und geriebener Muskatnuss.

Cheers!

Dieses Rezept ist an Jamie Oliver’s Rezept “Ultimate Eggnog Recipe” angelehnt. Jedoch gibt es ein paar Kleinigkeiten, die ich anders mache als er. Hier ist der Link zu Jamie’s Rezept: https://www.jamieoliver.com/news-and-features/features/best-eggnog-recipe/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code